Woher wir kommen

Gemeinsam mit der Bundesregierung haben 7 Digitalverbände einen Online-Beteiligungsprozess in der Corona-Krise geschaffen. In 48 Stunden wurden 28.361 Menschen zusammengebracht, die an über 1.500 Lösungen gearbeitet haben. Diese Webseite ist eines dieser Projekte.

Unter dem Titel #WirVsVirus haben ca. 60 Teammitglieder EDUmentoring.de ins Leben gerufen. Lehrer:innen, Programmierer:innen, Schüler:innen, Grafiker:innen, alle kamen zusammen und bauten innerhalb eines Wochenendes dieses kostenfreie Angebot, um Lehrkräften bei der Bewältigung einer riesigen Aufgabe zu helfen: der Digitalisierung des Unterrichts. Auch nach Ende der Projektphase arbeiten zahlreiche motivierte Menschen an diesem Projekt weiter.

Um erfolgsversprechende Projekte weiterhin zu unterstützen, wurde von der Bundesregierung das „Solution Enabler“-Programm gestartet. Auch wir dürfen uns darüber freuen, ein Teil davon zu sein. 130 Projekte erhalten dabei besondere Unterstützung von ProjectTogether und werden mit Expert:innen und Förder:innen wie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung in Kontakt gebracht. Viele Unternehmen erklären sich außerdem bereit, mit uns zusammenzuarbeiten. Dadurch wird es uns ermöglicht EDUmentoring.de weiter zu betreiben.

2020 darf kein verlorenes

Bildungsjahr werden!

Was wir wollen

Mit der Corona-Krise kamen geschlossene Schulen, und mit den geschlossenen Schulen kamen neue Herausforderungen für den Unterricht. Die digitale Welt kann gerade am Anfang sehr komplex und unübersichtlich wirken. Doch ist der Einstieg einmal gefunden, bietet sie großartige Möglichkeiten, auch im Unterricht neue Wege zu gehen. Genau bei diesen ersten Schritten, möchten wir Lehrer:innen begleiten und ihnen Hilfestellungen rund um das Thema des digitalen Unterrichtens geben.

Auch in Zukunft wird die Digitalisierung weiter voranschreiten. Deswegen werden wir auch nach „COVID-19“ Schulen dabei begleiten. Bildung ist unsere Herzensangelegenheit – wir unterstützen Sie.

Wer wir sind

Wir sind eine bunte Gemeinschaft mit Mitstreiter:innen aus den verschiedensten Bereichen, die dem deutschen Schulsystem bei der Digitalisierung unter die Arme greifen wollen. Hier ein paar Gesichter aus unserem Team, die sich Ihnen vorstellen wollen:

Vielen Dank auch an alle anderen Beteiligten, die sich Tag und Nacht für unser gemeinsames EDUmentoring Projekt einsetzen und eingesetzt haben. Auch, wenn ihr Euch nicht öffentlich zeigen wollt – ohne Euch wären wir niemals so weit gekommen.

 

<3